​Lombok: Gili T. –  Von Überschwemmungen über Beachbars zum Abschied 6.- 10.4.2017

Es hat fast die ganze Nacht auf Gili Air geregnet und gewittert und als ich mich 7.30 Uhr auf den Weg zur ersten Fähre nach Gili T. aufmachte zeigte der Wettergott erneut, wieviel Wasser er vom Himmel schütten kann. Die Wege waren reinste Gewässer geworden, ich schnell bis auf die Unterhose durchnässt. Aber da es … Mehr ​Lombok: Gili T. –  Von Überschwemmungen über Beachbars zum Abschied 6.- 10.4.2017

​Lombok: Gili Air – Allein im Paradies-Ist das ertragbar? 1.- 5.4.2017

Zwischen den Gilis verkehren öffentliche Fähren zweimal täglich, eine vormittags, eine nachmittags. Die Tickets bekommt man am einzigen noch am Strand stehenden Gebäude am Hafen auf Gili T. Natürlich bieten auch viele Private Überfahrten an, allerdings zum mindestens dreifachen Preis. Nach Gili Air mit Zwischenstopp auf Gili Meno bezahlte ich lediglich 40.000 Rubiah. Da man … Mehr ​Lombok: Gili Air – Allein im Paradies-Ist das ertragbar? 1.- 5.4.2017

​Lombok: Gili Trawangan – Sunsets im Turtle-Paradies 29.3.- 31.3.2017

Der Tag der Stille ging bei schönstem Wetter am Pool dann doch schnell herum und am folgenden Tag wurde ich auch pünktlich von meinem Shuttlebus an meiner Unterkunft abgeholt. Wir fuhren ca. 1 Stunde bis Padang Bay, stoppten vor dem Hafen noch am Büro des Bootanbieters und bekamen unsere endgültigen Tickets ausgestellt. Da wir hier … Mehr ​Lombok: Gili Trawangan – Sunsets im Turtle-Paradies 29.3.- 31.3.2017