​Bali: Eine Woche Canggu – zwischen Reisfeldern, Streetart und Surfern 19.3.-24.3.2017

Nachdem ich am Sonntag morgen noch einmal beim Yoga war, frühstückte ich in Ruhe, checkte aus und orderte mir über die „Grab a Taxi“-App einen Fahrer für 130.000 Rubiah (statt 300.000 Rubiah für ein Taxi mit langen Verhandlungen versteht sich), um mich nach Canggu zu bringen. Es gibt zwar einen Überlandbus, der einige wenige Orte … Mehr ​Bali: Eine Woche Canggu – zwischen Reisfeldern, Streetart und Surfern 19.3.-24.3.2017