Sardinien 10.-17.09.2015

Meine Freundin Tanja und mich erwarteten eine Woche Sardinien- Urlaub! Dieses Mal ein Urlaub ohne Wanderungen, wobei ich feststellen musste, dass sich Sardinien prächtig dafür eignet…ich werde wohl wieder kommen müssen. Wir mieteten uns eine schöne ruhig gelegene Ferienwohnung in Budoni-San Gavino und ein Auto, um die Insel erkunden zu können. Zumindest einen Teil der … Mehr Sardinien 10.-17.09.2015

Wanderurlaub in den Salzburger Alpen – Zauchensee 27.06.-03.07.2015

Zum ersten Mal seit meiner Teenagerzeit fuhr ich mit meinen Eltern eine Woche in Urlaub. Es war das Geschenk zu Vatis 60. Geburtstag und da Wandern auf dem Programm stand, war es natürlich genau das Richtige für mich. Diesmal durfte ich die Alpen nicht nur über Hüttenübernachtungen kennenlernen, sondern ganz luxuriös in dem 4-Sterne Hotel … Mehr Wanderurlaub in den Salzburger Alpen – Zauchensee 27.06.-03.07.2015

Anbaden im Ostseebad Kühlungsborn 01.01.2016

Wie kann man besser und frischer ins neue Jahr starten, als am Neujahrstag bei 4 Grad Wassertemperatur (Lufttemperatur auch nicht höher) in die Ostsee zu springen 🙂 Da ich für jeden Spaß zu haben bin, habe ich natürlich sofort HIER geschrien und meine Freundin Eva stellte sich ebenfalls der Herausforderung. In Kühlungsborn ist das Neujahrsanbaden ein … Mehr Anbaden im Ostseebad Kühlungsborn 01.01.2016

Ein Tag in Mailand – 14.11.2015

Es ist unglaublich, aber meine „West-Briefreundin“ Simone und ich haben in diesem Jahr unsere 30-jährige Freundschaft zu feiern. Alles fing mit einem Brief an meine Oma an und wer hätte damals gedacht, dass wir uns tatsächlich einmal persönlich kennenlernen werden, geschweige denn, das sich eine lebenslange Freundschaft entwickelt würde. Um etwas Besonderes zu machen beschlossen … Mehr Ein Tag in Mailand – 14.11.2015

Meine Pilgerreise auf dem Jakobsweg – Camino Portugues 2.-18.10.2015

  Meine Route des Camino Portugues Wandern, Bewegung, Natur das sind die Dinge, bei denen ich mich wohlfühle, wo ich entspannen und schnell abschalten kann. Abschalten vom beruflichen und privaten Stress, endlich das Kopfkino ausschalten. Und da ich auf einen Urlaub aus war, bei dem ich auf nichts und niemanden Rücksicht nehmen muss, es keine … Mehr Meine Pilgerreise auf dem Jakobsweg – Camino Portugues 2.-18.10.2015